Brahmi – Das göttliche Kraut gegen Demenz & mehr

Brahmi – Das göttliche Kraut gegen Demenz & mehr

Beitrag aus dem LEBE MAGAZIN 2018/4

Im Ayurveda kennt man eine als göttlich gepriesene Pflanze, die dem Vergessen entgegenwirkt. Brahmi fördert die Gehirnleistungen bei alt und jung. Sie hilft auch allen, die sich viel konzentrieren und lernen müssen! Und das ist nur ein Teil der beachtlichen Wirkungen dieser gut erforschten Heilpflanze.

Von Alexandra Bäck und Dr. phil. Doris Steiner-Ehrenberger

Brahmi – Das göttliche Kraut gegen Demenz & mehr

Brahmi – Das göttliche Kraut gegen Demenz & mehr

Brahmi – Das göttliche Kraut gegen Demenz & mehr

Diesen Beitrag als PDF herunterladen >>

Weitere Beiträge aus dem LEBE MAGAZIN >>

Zum LEBE natur SHOP >>

lebe natur® Brahmi 90er

Beschreibung

Brahmi ist ein hochgeschätztes, ja heiliges Kraut aus dem Ayurveda, benannt nach dem hinduistischen Schöpfergott Brahma. Das kleine Fettblatt heißt mit wissenschaftlichem Namen Bacopa monnieri und wird auch Wasser-Ysop, Kraut der Gnade, Nabelkraut oder Feenkraut genannt.

• Pro Kapsel 150 mg 20 %-iger Brahmi -Extrakt 
• 6-Wochen-Packung | Nettofüllmenge 42,3 g
• Frei von synthetischen Stoffen
• Frei von Bei-, Füll- und Hilfsstoffen wie z.B. Magnesiumstearat
• Frei von Farbstoffen wie z. B. Titandioxid
• Frei von Hefe, Weizen, Soja oder Ei
• Frei von Zuckerzusatz
• Frei von Laktose und Gluten
• Frei von tierischen Produkten (vegan) 
• Pflanzliche Kapsel (Zellulose)

HIER KAUFEN >>

QUELLENHINWEIS:

Aquarius nature Lebe natur Netzwerk-Gesundheit

 

DISCLAIMER: Diese Informationen sind keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Telegram Viciente abonnieren

TelegramNEU - Alle Beiträge jetzt auch auf

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Privacy Policy