Ubichinol – Warum es ab dem 40. Lebensjahr essentiell ist

Ubichinol – Warum es ab dem 40. Lebensjahr essentiell ist

Beitrag von Schallers Gesundheitsbriefe

Schallers GesundheitsbriefDiesmal geht es um: Ubichinol. Im Namen ist nur der letzte Buchstabe unterschiedlich. Wenn Sie aber im mittelbaren Alter sind, ist dieser kleine Unterschied für die Energieprozesse im Körper sehr wichtig.

Wie essenziell Ubichinon und Ubichinol sind, zeigt deren Name, der vom lateinischen ubiquus abgeleitet ist. Ubiquus bedeutet überallhin, überall gegenwärtig. Beide Stoffe sind in fast allen Zellen Ihres Körpers vorhanden, vor allem in denen, die viel Energie benötigen, wie Muskeln, Nieren, Leber und Herz. 

Ubichinol wird bezeichnet als reduziertes Coenzym Q10 mit verbesserter Bioverfügbarkeit. Obwohl sowohl Coenzym Q10 als Ubichinol die gleichen gesundheitsfördernden Vorteile haben, ist letztgenanntes für die Energieerzeugung von Menschen über 40 Jahren oft die bessere Wahl. Lesen Sie warum.

Bitte bleiben Sie gesund und gehen Sie liebevoll mit sich um.
Ihr Gerd Schaller

Ubichinol

Für mehr Leistungskraft

Ubichinol (oder Ubiquinol) ist die reduzierte, aktive antioxidative Form von Coenzym Q10. Es wird in gesunden Körpern auf natürliche Weise produziert. Ubichinol ist ein übliches Coenzym Q10, welches für die Nutzung beim Prozess der zellulären Energieproduktion umgewandelt („reduziert“) wurde. Zusätzlich zu seiner wichtigen Rolle bei der Energieproduktion, ist es das stärkste verfügbare fettlösliche Antioxidans, welches die Zellen des Körpers vor oxidativem Stress schützt. Oxidativer Stress kann Proteine, Lipide und DNA schädigen.

Die Fähigkeit des Körpers Ubichinol herzustellen und Coenzym Q10 (Ubichinon) in Ubichinol umzuwandeln nimmt mit dem Alter allerdings kontinuierlich ab. Untersuchungen haben gezeigt, dass ältere Menschen, sowie Menschen mit kardio-vaskulären- und neurologischen Erkrankungen, Lebererkrankungen und Diabetes einen niedrigen Ubichinol-Spiegel haben.

Ubichinol ist essentiell für die Produktion der Energie in der Zelle und ein starkes Antioxidans. Es ist eines der stärksten fettlöslichen Antioxidantien, über die der Körper verfügt und beschützt die Zelle vor oxidativem Stress und freien Radikalen. Gewöhnliches Coenzym Q10 (Ubichinon) muss im Körper in Ubichinol umgewandelt werden – Ubichinon wird durch die Aufnahme zweier Wasserstoffatome (1 Proton, 2 Elektronen) von NADH und ein H+-Ion aus der Mitochondrienmembran) zu Ubichinol reduziert. Mit Ubichinol sparen Sie den Umwandlungsschritt und die positiven Eigenschaften des Wirkstoffs stehen dem Organismus sofort zur Verfügung.

Ubichinol ist um ein Vielfaches wirkungsvoller als das herkömmlich verwendete Ubichinon (Coenzym Q10), da es eine wesentlich bessere Bioverfügbarkeit besitzt. Japanische Forscher haben nun eine nochmals verbesserte Formel für Ubichinol entwickelt.

Ubichinol, die reduzierte Form von Coenzym Q10, ist essenziell für die natürliche Herstellung der zellulären Energie und bildet einen leistungsstarken antioxidativen Schutz für die Zellen. Ohne dies kann der Körper die Energie nicht aufrechterhalten.

Zusammenfassend: Warum Ubichinol?

  • verlangsamt den natürlichen Alterungsprozess
  • unterstützt die Funktionen des Herzmuskelgewebes
  • außergewöhnliche antioxidative Eigenschaften
  • stärkt das Herz und die Blutgefäße
  • fördert die Energieerzeugung auf der zellularen Ebene
  • für den Erhalt eines starken Zellstoffwechsels
  • regelmäßige Einnahme ab dem 40. Lebensjahr nachdrücklich empfohlen

Fazit: Ubichinol ist unentbehrlich für die Energieversorgung Ihres Körpers, insbesondere der Muskeln und des Herzens. Weil die Fähigkeit des Körpers Ubichinol herzustellen und Coenzym Q10 (Ubichinon) in Ubichinol umzuwandeln ab dem 40. Lebensjahr abnimmt, ist Ubichinol dann die bessere Wahl.

Kaufen Sie hier Produkte im Shop bei Nature Power

Nutzen Sie die Mengenrabatte:

  • 5% Rabatt ab 3 Stück 
  • 10% Rabatt ab 5 Stück

Sind Sie interessiert an mehr Informationen über diesen Vitalstoff und dessen Wirkung? Hier geht es weiter »

Früher erschienene Gesundheitsbriefe finden Sie in unserem Archiv unter www.schallers-gesundheitsbriefe.de/archiv-der-gesundheitsbriefe/.

Es ist nicht Zweck unserer Webseiten, Ihnen medizinischen Rat zu geben, Diagnosen zu stellen oder Sie davon abzuhalten, zu Ihrem Arzt zu gehen. In der Medizin gibt es keine Methoden, die zu 100% funktionieren. Wir können deshalb – wie auch alle anderen auf dem Gebiet der Gesundheit Praktizierenden – keine Heilversprechen geben. Sie sollten Informationen aus unserem Seiten niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie einen anerkannten Therapeuten, Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt oder einen Tierheilpraktiker. Die Artikel und Aufsätze unserer Seiten werden ohne direkte medizinisch-redaktionelle Begleitung und Kontrolle bereitgestellt. Nehmen Sie bitte niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Ihrem Therapeuten, Arzt oder Apotheker ein.

Weitere Informationen unter Vitalstoff-Journal.de.

© 2019 Com Marketing AG. Alle Rechte vorbehalten.

DISCLAIMER: Diese Informationen sind keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Telegram Viciente abonnieren

TelegramNEU - Alle Beiträge jetzt auch auf

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Privacy Policy