Revolution in der Medizin – Die 35 besten natürlichen Heilmittel der Welt – Dr. Ingfried Hobert

Beitrag von Welt im Wandel.TV

Haben Sie Rheuma oder Diabetes, oder irgendeine andere chronische Krankheit? Dann wissen Sie ja: Von der Schulmedizin können Sie da nicht mehr viel erhoffen. Zwar gibt es jede Menge Medikamente, die Symptome lindern, aber Heilung? Die gibt’s nicht. Oder? Der Ethnomediziner Dr. med. Ingfried Hobert sagt: Doch, die gibt es, und zwar auf völlig natürlichem Wege. Er hat das traditionelle Heilwissen vieler Kulturen auf dem Planeten zusammengetragen und geprüft. Die besten Heilpflanzen unserer Erde – jetzt bei Welt im Wandel TV.

ZUM INTERVIEW BITTE HIER ODER AUF DAS BILD KLICKEN

Revolution in der Medizin – Die 35 besten natürlichen Heilmittel der Welt – Dr. Ingfried Hobert

Weitere Infos unter www.drhobert.de und www.ethno-life.com

➤ Welt im Wandel.TV abonnieren: http://bit.ly/WiW-Abonnieren
➤ Teile dieses Video mit deinen Freunden: http://bit.ly/2H7vDXz

➤ Kanalmitglied werden: http://bit.ly/38jl2km

Video: Die 5 Elemente der Heilung: Die besten Heilpflanzen-Rezepturen unserer Erde – Dr. Ingfried Hobert: http://bit.ly/3iJ8SqT

➤ Nichts verpassen! http://goo.gl/SBW3BF

➤ Welt im Wandel.TV Shop: http://bit.ly/WiW-Shop

➤ Die Welt anders sehen: http://welt-im-wandel.tv
➤ Facebook: http://fb.com/weltimwandeltv
➤ Instagram: http://instagr.am/weltimwandel.tv
➤ Twitter: http://twitter.com/weltimwandeltv

QUELLENHINWEIS: Welt im Wandel.TV

DISCLAIMER: Diese Informationen sind keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Möchten Sie immer über neue Beiträge informiert werden? Dann melden Sie sich hier zum GRATIS Newsletter an.


ODER Telegram Viciente abonnieren

TelegramNEU - Alle Beiträge jetzt auch auf

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.