Prof. Bhakdi korrigiert sich: COVID-19-Impfreaktionen gravierender als gedacht

Prof. Bhakdi korrigiert sich: COVID-19-Impfreaktionen gravierender als gedacht

Beitrag bei report24.news – 

Bhakdi Screenshot Video – Freepik vaccine

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie und ehemaliger Leiter des Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, korrigiert seine bisherige Auffassung über die Gefährlichkeit der genbasierten Impfstoffe gegen COVID-19. In Sitzung 59 „Der Teufel steckt im Detail“ der im Juli 2020 von vier Rechtsanwälten gegründeten Stiftung Corona Ausschuss legt er dar, weswegen alles noch wesentlich schlimmer ist, als er ursprünglich annahm.

von Siri Sanning

Ausgangspunkt: Wir steuern auf eine Katastrophe zu

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi gehört zweifellos zu jenen Medizinern, die am intensivsten vor der Impfung gegen COVID-19 warnen. Zugleich wird er nicht müde, die Kompetenz des körpereigenen Immunsystems herauszustreichen und zu betonen, dass eine genbasierte Corona-Impfung nicht nur brandgefährlich ist, sondern auch jeder Notwendigkeit entbehrt.

Report24.news berichtete: Im Interview mit Journeyman TV „Bloodclots and beyond – Blutgerinnsel und darüber hinaus“ (Episode 15 der Reihe Perspectives on the Pandemic) schildert der Infektionsepidemiologe, welche Reaktionen des Immunsystems und Beeinträchtigungen des Körpers auf die Injektion von genbasierten Corona-Impfstoffen zu erwarten sind und dass die Indizien dafür, dass diese tatsächlich stattfinden, einen „förmlich anschreien.“

Für den vollständigen Artikel inkl. Interview mit Journeyman TV klicken Sie bitte auf diesen Link.

An dieser Stelle werden die für das Verständnis der Abläufe relevanten Passagen wiedergegeben:

Alle Symptome sind denkbar. Bei allen genbasierten Impfstoffen.

WEITERLESEN bei report24.news

QUELLENHINWEIS: report24.news

DISCLAIMER: Diese Informationen sind keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Telegram Viciente abonnieren

TelegramNEU - Alle Beiträge jetzt auch auf

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Privacy Policy