Illusion Tod Special Edition: Ewiges Bewusstsein aus wissenschaftlicher Sicht

Beitrag von HORIZONWORLD.DE

Illusion Tod – der Spiegel Online Bestseller ist jetzt auch als Special Edition mit 8 Stunden Bonusmaterial erhältlich. Interviews in voller Länge mit Quantenphysiker Dr. Amit GoswamiNeurochirug Dr. Eben Alexander, dem Nahtodforscher und Kardiologen Dr. Pim van Lommel und weiteren Wissenschaftlern und Experten des Films „Illusion Tod“.

Illusion Tod Special Edition: Ewiges Bewusstsein aus wissenschaftlicher Sicht

Filmtipp: DVD Special Edition ILLUSION TOD
Acht Stunden Filmmaterial mit Interviews in voller Länge.

Nahtod-Erlebnisse mehr als nur chemische Reaktionen im Gehirn!

Vielen Menschen ist der Begriff des Nahtod-Erlebnisses bekannt. Er umschreibt die Erfahrung von Menschen, die durch einen Unfall, Krankheit oder Krise in eine Situation gekommen sind, in der ihr Herz aufgehört hat zu schlagen – und infolge dessen ihr Gehirn aufgehört hat zu funktionieren – ihr Gehirn tot war. Werden diese erfolgreich reanimiert, berichten viele davon Unglaubliches. Bisher wollte man diese Berichte als Sauerstoffmangel oder chemische Reaktionen des Gehirns etc. erklären – doch diese Experten-Stimmen verstummen immer mehr, denn neueste Untersuchungen und Studien belegen eindeutig – hier geschieht etwas ganz anders. Mittlerweile hatten allein in Deutschland rund 3 bis 5 Millionen Menschen eine Nahtoderfahrung – und weltweit sind es weit über 300 Millionen Menschen.

Die Special Edition für noch tieferen Einblick!

Nach den Bestsellern „Jenseits des Greifbaren – Engel, Geister und Dämonen“ und „Illusion Tod“ gibt es jetzt die Special Edition „Illusion Tod“ mit weiteren acht Stunden Filmmaterial und Experteninterviews aus den Bereichen Quantenphysik, Medizin, Neurologie, transpersonale Psychologie und Parapsychologie sowie Biologie und Philosophie in voller Länge ist für alle, die noch näher in die Thematik einsteigen oder die Illusion des Todes noch tiefer durchdringen möchten.

In der „Special Edition Illusion Tod“ erläutern Wissenschaftler, Forscher und Sensitive ausführlich die Ergebnisse ihrer jahrzehntelangen Forschungsarbeiten und erklären, was Materie ist, wie Realität entsteht und was es mit dem ICH-Bewusstsein nach dem physischen Tod passiert.

Themen sind unter anderen:

Es gibt nichts Ontisches (unabhängig vom Bewusstsein existierend), nichts was ist, in der Welt – denn so, wir die Welt betrachten existiert sie nicht.  Und jetzt –  genau jetzt in diesem Moment!  kommen wir dem Leben nach dem Tode schon sehr nahe. Diese Fakten, diese Erkenntnisse sind der Schlüssel zum Verständnis der Special-Edition „Illusion Tod“.

Prof. Dr. Hans-Peter Dürr, dem ehemaligen Leiter vom Max-Plank-Institut, Quantenphysiker, langjähriger Kollege von Werner Heisenberg, und Alternativer Nobelpreisträger

 Der offizielle Trailer zum Film „Illusion Tod“

Ilusion Tod jetzt online schauen.

Es ist Zeit, für ein neues Weltbild, eine neue Ethik, die sich an dem orientiert, was das Lebendige lebendiger macht und nicht an Dingen, die es eigentlich nicht gibt, um ein Leben zu führen, das auf Verbindungen aufgebaut wird und nicht auf Ausgrenzung. Ein Weltbild, in dem wir wissen, dass wir nach diesem irdischen Aufenthalt zurückkehren in Dimensionen, die außerhalb von Raum und Zeit liegen.

Filmtipp: DVD Special Edition ILLUSION TOD
Acht Stunden Filmmaterial mit Interviews in voller Länge.

In der Special Edition Ilusion Tod kommen zu Wort:

WEITERLESEN …

 

QUELLENHINWEIS: HORIZONWORLD.DE

 

Möchten Sie immer über neue Beiträge informiert werden? Dann melden Sie sich hier zum GRATIS Newsletter an.


Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.