Arthrose, Gicht, Rheuma

Arthrose, Gicht, Rheuma

. . . aber – warum fragen Sie nicht nach der Ursache von Arthrose?

Arthrose, Gicht, RheumaBeitrag von Hansjörg Klopper

Ernährungstechnisch, nach meiner Erfahrung, ist es in grossem Masse die Übersäuerung! Auch zuviel „saueres“ Obst ist hier ungünstig, d.h. das Blut ist basisch und muss es auch, gesundheitsbedingt, bleiben!

Dazu hier ein Beitrag zu Obstsäure >>

Alles Sauere und Säure-bildende macht das Blut sauer – und das ist in grossem Masse gesundheitsgefährdend!

Zur Korrektur muss der Körper dem Blut Basen zuführen. Der grösste Basenspeicher ist der Knochen und hier ist die weichste Substanz der Knorpel auf der Gelenkfläche!!!

Diese wird durch die Übersäuerung abgebaut und es kommt zur Arthrose.

Auch seelisch kann man „sauer“ werden.

Fazit:

Die Nahrung muss überwiegend basisch sein, d.h. biologisch gedüngtes Gemüse und möglichst kein saueres Obst, z.B. Zitrusfrüchte, sauere Äpfel usw. Auch der süsse Apfel hat einen ph-Wert von 5,5. Ph 7 ist neutral und das Blut hat ph-Wert von 7,3-7,4.

Alles sauer gewordenes, d.h. verdorbenes, wird zu Essig! Also auch kein Obstessig!

Quark, z.B., ist aus verdorbener, sauer gewordener, Milch und das Eiweisskonzentrat hiervon macht das Blut zusätzlich noch dicker (Hämatokrit) als alleine der Essig.

Die Harnsäure aus den tierischen Produkten macht auch sauer und die Kristalle hiervon lagern sich im Körper und an den Gelenken an (Gicht, Rheuma) und dgl. mehr!

Als basischen Ausgleich nehme ich hier zusätzlich die Spirulina-Alge, z.B. von der Firma Sanatur, die „BIO-Spirulina“, denn es gibt auch hier schlechte Qualitäten von anderen Firmen, z.B. 20% Spirulina-Anteil und der Rest sind Füllstoffe. MIN AKTIV (Dr.Metz) aus dem Reformhaus ist auch hier eine gute Alternative.

 

 

DISCLAIMER: Diese Informationen sind keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Telegram Viciente abonnieren

TelegramNEU - Alle Beiträge jetzt auch auf

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Privacy Policy